Gemeinsame Stellungnahme der Verkehrsinitiativen zur Mühlkreisbahn

Die Verkehrsinitiativen zur Mühlkreisbahn begrüßen das Bekenntnis der oö. Verkehrspolitik zu einer attraktiven Zugverbindung ins Mühlviertel, krititiseren aber die Entscheidung für einen Umbau auf das Schmalspursystem der Linzer Straßenbahn.

  1. Wir begrüßen das Bekenntnis der OÖ. Verkehrspolitik zum Ausbau des öffentlichen Verkehrs und zu einer attraktiven Zugverbindung ins Mühlviertel inklusive Durchbindung zum Hauptbahnhof Linz.
  2. Die Analyse der vorliegenden Informationen aus der Machbarkeitsstudie ergibt allerdings Zweifel an der daraus abgeleiteten Systementscheidung zur Schmalspur Variante 3a.
    1. Die Ablehnung der Durchbindung zum Hauptbahnhof Linz in Normalspur (auf welcher Trasse auch immer) wird kaum begründet. Die Kosten für die zweite Straßenbahnachse durch Linz werden anscheinend als Sowieso –Kosten angesetzt.
    2. Der Verzicht auf die Normalspur bei der Mühlkreisbahn würde beträchtliche Nachteile mit sich bringen (keine Verbindung ins überregionale Netz, kein Gütertransport, …).
    3. Die Vorentscheidung für ein konkretes System für die Mühlkreisbahn erfolgte ohne die Einbettung in ein Gesamtverkehrskonzept Linz.
    4. Durch den Verzicht auf die Anbindung von Aigen/Schlägl wird ein großer Bereich im Oberen Mühlviertel vom Schienennetz abgekappt.
  3. Da es hier um sehr weitreichende Entscheidungen geht, die nicht nur das obere Mühlviertel sondern den gesamten Großraum Linz betreffen und um sich ein Bild von den Vor- und Nachteilen aller untersuchten Varianten machen zu können, ersuchen wir die Politik, die aktuelle Studie in vollem Umfang zu veröffentlichen.
  4. Zugleich erwarten wir, dass die verantwortlichen Politiker sich der Diskussion der Varianten der „Machbarkeitsstudie für eine attraktive Schienenverbindung ins Obere Mühlviertel“ mit Bevölkerung, Gemeinderäten und Bürgermeistern und den Initiativen stellen (Nicht nur der Variante 3a).
  • ZUGKUNFT Mühlkreisbahn
  • INAMO – Initiative Nachhaltige Mobilität
  • ProBahn OÖ
  • OÖ Plattform Klima Energie Verkehr
  • Verein Fahrgast OÖ
  • Verein Bahn Pregarten-Gallneukirchen-Linz
  • IVK – Initiative für Verkehrskultur
  • Unabhängige Plattform der Bürgerinitiativen gegen die Westringautobahn mitten durch Linz
Dieser Beitrag wurde unter Mühlkreisbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.